Infos zu Ostseeinseln z.B. für Familienurlaub,  Wellnessurlaub, Kururlaub ...
Ostsee Urlaub in Mecklenburg Vorpommern an der Ostseeküste in Deutschland
Ostsee Urlaub in Schleswig Holstein an der Ostseeküste in Deutschland
Ostsee Urlaub Info z.B. für Städtereisen, Kultur Urlaub Reise ... Hansestädte in Deutschland
Länderinfo`s für Ostseereisen - Länder um die Ostsee - Anrainerstaaten
Wetter online an der Ostsee in Deutschland
Ferienkalender für Schulferien 2009
Entfernungstabelle Deutschland
Strandkörbe, Strandkorb Modelle ostsee ....
Bademode, Badetücher, Schlauchboote...














Ostseebäder in Deutschland

Ostsee Urlaub in Mecklenburg Vorpommern und Schleswig Holstein

Urlaub in Schleswig Holstein und Mecklenburg Vorpommern an der Ostsee
Seit gut zwei Jahrhunderte lädt die holsteinische und mecklenburgische Ostsee Urlauber und Kurgäste zum Erholen und Baden und genießen der gesunden salzhaltigen Seeluft an ihre schöne, sowie auch abwechslungsreiche Küste ein.
Das älteste in Mecklenburg Vorpommern, in der Nähe von Rostock gelegene Ostseebad Heiligendamm, vielen durch das G8-Gipfel Treffen in Heiligendamm 2007 bekannt, eröffnete bereits Ende des 18 Jh. seine erste Saison. Eebnso bietet Schleswig Holstein zahlreiche schöne Seebäder an der Ostsee. Die bekanntesten dieser Ostseebäder sind Lübeck Travemünde, Timmendorfer Strand, das ostseebad Scharbeutz, Neustadt in Holstein, Grömitz, Dahme, Heiligenhafen, Schönberg, Laboe, Damp, sowie viele kleinere Urlaubsorte.
Zu den historischen Ostseebädern in Mecklenburg Vorpommern, die bereits zu damaligen Zeiten Treffpunkt der Prominenz und des Adels waren zählen das bereits erwähnte Ostseeheilbad Heiligendamm, das Seebad Kühlungsborn, Boltenhagen und Warenmünde. Weitere Ostseebäder sind das Ostseebad Rerik, Nienhagen, Seeheilbad Graal Müritz, sowie viele bekannte Ostseebäder auf den Ostseeinseln - Insel Usedom, Rügen, Hiddensee, die Halbinseln Fischland, Darß, Zingst, Wustrow, die Insel Poel und Fehmarn.
Die Ostseebäder bieten eine vielseitige Pflanzen- und Vogelwelt, Naturschutzgebiete, Sandstrände, FKK- und Naturstrände zur Erholung und zum Baden, Wälder, Wiesen und Steilküste zum Wandern, ebene Radwege für ausgedehnte Fahrradtouren, Kur- und Wellness- Angebot zum Entspannen, Wassersportangebot u.a. zum Tauchen, Surfen und Segeln, Bootsausflüge zum Erkunden der Ostseeküste, Bootstouren mit Traditionsseglern oder Fischkutter zum Angeln und Hochseeangeln, Sehenswürdigkeiten und Kultur, Konzerte, Tanzabende mit Lifemusik ... nicht zu vergessen, die zahlreichen Cafes und Restaurants mit leckeren fangfrischen Fisch und anderen ostseetypischen Gerichten, die zum genießen in gemütlicher Atmosphäre und vielleicht auch mit Blick auf die Ostsee, einem idyllischen Fischerhafen oder einem Yachthafen einladen.
Ebenso dürften die Ferienunterkünfte jedermanns Wunsch erfüllen, denn in den Ostseebädern stehen angefangen von Ferienhäuser, Ferienwohnungen, Ferienapartments, Gutshäusern, Herrenhäusern, schönen Hotels z.B. Landhotels, Kur- und Beautyhotels, Wellness Hotel, sowie für gehobene bis äußerst luxuriöse Ansprüche prachtvolle Luxushotels u.a. Grandhotels bis hin zum Schlosshotel zur Verfügung.
Allgemeine Informationen zu den Ostseebädern und Inseln
Urlaub in einem der Ostseebäder - Hier finden Sie Ferienunterkünfte z.B. Ferienwohnung, Ferienhaus, Pensionen und Hotels angefangen vom Landhotel, Kurhotel, Wellness Hotel, Beautyhotels bis hin zu Luxushotels u.a. Grandhotels und Schlosshotels ... für einen Badeurlaub in den Sommerferien oder z.B. zum Kultururlaub, Wellness Urlaub ... in den Osterferien oder Winterferien ... in einem Ostseebad